Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Februar 2011, 12:52

CMOS-Sensoren mit 8 und 12 Megapixeln für Kamerahandys

Samsung beliefert bald neue CMOS Kamera Sensoren mit bis zu 12 MP an Handyhersteller. Die Teile erreichen Digicam Niveau:

Zitat

Die Sensoren selbst sollen bis zu 30 Bilder pro Sekunde beim 8-Megapixel-Modell und 15 fps beim 8-Megapixel-Modell erreichen. Full-HD schaffen die Wandler mit 60 beziehungsweise 30 Bildern pro Sekunde. Für beide Sensoren gibt Samsung bei VGA-Auflösung, also 640 x 480 Pixeln, ganze 120 fps an. So sind, wie bei vielen Kompaktkameras schon üblich, Zeitlupenaufnahmen möglich.
Quelle

Auf das habe ich gewartet ^^ eine Fähige cam in einem Handy. Quasi als Digicam ersatz. Zwar ist meine HD Videokamera ebenfalls ein Dualgerät (Digicam mit 12mp und HD Camcorder in einem) aber das ganze in einem Handy hat was ^^

Ich denke mal erste Geräte werden noch in dem Jahr folgen.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Februar 2011, 14:26

Naja wenn man richtig gute Bilder machen möchte, dann taugt das denke ich auch nicht sehr viel. Selbstverständlich, mal unterwegs ein Foto geschossen, dafür sind die Dinger perfekt... aber ich denke für etwas anspruchsvollere Bilder sollte man eine richtige Kamera benutzen.

3

Freitag, 11. Februar 2011, 07:51

Ja kla das Niveau einer Spiegelreflex wird es nie erreichen, aber es hat was.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Februar 2011, 09:52

Das muss es ja auch nicht ^^ wir wollen ja nicht übertreiben. Die ganze Luxus Kameras die wirklich professionellen, wer sowas will kann natürlich mit den Teilen aufnehmen, aber eine 8/12MP Handykamera leicht für so ziemlich alle Szenen aus.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

5

Freitag, 11. Februar 2011, 10:16

Nicht die megapixel sind entscheident sonder das objektiv. Wenn dann im handy eine 12 mp kamera eingebaut ist, wird diese schlechtere fotos machen wie so eine einfach digitalkamera mit 5 mp
"Auf den Alkohol! Den Ursprung - und die Lösumg - sämtlicher Lebensprobleme!"

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Februar 2011, 12:11

Nicht zwingend, ich habe durchaus Handyfotos gesehen und mit cams Verglichen die nicht an die Handycams rankamen. Ob nun die MP Zahl zwischen den Kameras dazwischen groß / klein ist ist nicht sonderlich wichtig. Die MP Zahl ist aber dennoch ganz gut wenn die Auflösung eben Groß ist. Zudem kommt hinzu dass das rauschen (und das ist das besondere daran) gering ist, was für eine Handycam eben sehr sehr gut ist.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Februar 2011, 12:31

Der Grund ist ja der Optische Zoom, den hat so ein Handy nicht, deshalb ist es schlechter, aber bei einer Spiegelrefelx z. B. mit 5 MP hat ein Handy mit 12 MP keine Chance...

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. Februar 2011, 12:38

Zitat

aber bei einer Spiegelrefelx z. B. mit 5 MP hat ein Handy mit 12 MP keine Chance...
Hast du etwa was anderes erwartet? Lieber ein Handflächengroßes funktionsreiches Handy mit potenter Kamera statt nen riesigen Klotz mit Überqualität. Hier geht um völlig andere Einsatzbereiche.

Kommt schon hier geht es um Handycams, was erwartet Ihr denn, Spiegelreflexkameras.... Das ist wie ein Vergleich mit ner Spiegelreflexkamera zum Hubbleteleskop.

Andere Einsatzgebiet, andere Qualität, andere Form also auch andere Erwartungen.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. Februar 2011, 12:56

Ich habe nichts erwartet ich habe mich nur zu deiner oberen aussage geäußert :)

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Februar 2011, 17:06

Ich habe lediglich gesagt dass die Qualität der neuen Sensoren eben für den Bereich hervoragend ist, sehr große Auflösung bei geringem rauschen und das in einer Handycam. Ich habe zu dem nur gesagt das die Handycams die Digicams (ich meine jetzt die gängigen) ersetzen können. Zukünftige Handycams bieten zu dem eine auf Ölflüssigkeit basierte Zoomtechnik, die fähig ist den heutigen optischen zoom (durch hervorgleiten der Linse) zu ersetzen - ein anderes Thema, egal.

Das MP nicht alles ist, ist klar, das Spiegelreflex Kameras bei weitem besser sind, sowieso... Deshalb ziehe ich diesen Vergleich nicht, da dieser völlig unsinnig ist. Zwar machen alle 3 Arten Bilder, ABER, ist es nicht das selbe wenn ich sagen würde dass das Hubble Weltraumteleskop besser ist als eine Spiegelreflexkamera?

Der Vergleich hinkt deshalb nicht da alle 3 Arten Handycam, Spiegelreflex und Hubble für völlig andere Einsatzgebiete konzepiert sind, jeder fällt gegenüber dem anderen in der Größe entscheidend anders aus und bietet aufgrund der verwendeten Technik (in Relation zur Größe man muss sich nur vorstellen was für Geräte man vergleicht :cursing: ) eben seine unvergleichliche Qualität.

Ebenso kann man folgenden Vergleich aufstellen: Thema Forbewegungsmittel - Fahrrad. (Nur so mal erwähnt: Ein Fahrrad bringt mich von A nach B, genauso wie ein Auto, genauso wie ein Flugzeug, genauso...)

Dann sagt einer "aber ein Fahrrad hat keine Chance gegenüber einem Auto" 8|
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

11

Freitag, 11. Februar 2011, 17:28

naja ich will die handy kamera nicht mit spiegelreflex vergleichen, ich meinen nur, dass man trotz der 12 mp auf eine "normale" digitalkamera angewiesen sein wird, weil es wegen der optik keine qualitativen bilder machen können wird.
"Auf den Alkohol! Den Ursprung - und die Lösumg - sämtlicher Lebensprobleme!"

12

Samstag, 12. Februar 2011, 01:26

naja ich will die handy kamera nicht mit spiegelreflex vergleichen, ich meinen nur, dass man trotz der 12 mp auf eine "normale" digitalkamera angewiesen sein wird, weil es wegen der optik keine qualitativen bilder machen können wird.


Und wer schleppt immer seine Digi-Cam mit?

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

13

Samstag, 12. Februar 2011, 08:12

Das ist wiederum eine andere Frage, aber genau darauf spiele ich an, die Handycams sind eben genau für diesen Zweck gemacht, du bruachst nicht weiter als dein Handy bei dir haben und rauszuholen und kannst Bilder wie mit einer gewöhnlichen Digicam machen. Nicht mehr und nicht weniger.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

14

Samstag, 12. Februar 2011, 13:44

mir ists scheiss egal wieviele mp das handy hat... mich interessiert nur die bildqualität und 12 mp heisst noch lange nicht dass das bild besser aussieht als bei 6 mp :|

15

Samstag, 12. Februar 2011, 14:13

Das ist wiederum eine andere Frage, aber genau darauf spiele ich an, die Handycams sind eben genau für diesen Zweck gemacht, du bruachst nicht weiter als dein Handy bei dir haben und rauszuholen und kannst Bilder wie mit einer gewöhnlichen Digicam machen. Nicht mehr und nicht weniger.


:thumbsup:


mir ists scheiss egal wieviele mp das handy hat... mich interessiert nur die bildqualität und 12 mp heisst noch lange nicht dass das bild besser aussieht als bei 6 mp :|

Na dann musste n qualitativ hochwertiges Handy nehmen ;)