Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Mai 2010, 23:48

Gründe für Android und gegen iPhone OS

Bei uns im Forum wurde schon heiß darüber diskutiert und es gab auch viele verschiedene Meinungen was "Apple iPhone" angeht. Ich habe mir überlegt einige Vorteile zu nennen die gegen das iPhone sprechen und das nur anhand von Applicationen die es für das Google Handy OS gibt. Nicht nur dass die meisten Apps kostenlos sind und die Handys besser und billiger sind, gibt es auch sehr gute Apps die man unbedingt gebrauchen kann. Im Folgenden liste ich die interessantesten Apps auf:

Rad Alert
Hast Du es eilig mit dem Auto hast aber angst geblitzt zu werden? Keine Angst, denn mit dem kostenlosen Rad Alert App kann man wieder gas geben, denn es zeigt die dir Blitzer an die auf dem Weg liegen.

LEO Wörterbuch
Wer kennt den Wörterbuch von LEO nicht? Ein Android Handy? Nein, denn jetzt kennt auch ein Android Handy ein Leo Wörterbuch

Shazam
Wer kennt das nicht, man hört ein Lied und keiner weiß wie es heißt. Mit dem App "Shazam" kann man das Handy einfach an die Melodie halten und es wird danach in der Musikdatenbank gesucht und das Ergebnis ausgegeben.

Railnavigator
Mit dem App Railnavigator kann man sich die Pläne der öffentlichen Verkehrsnetze anzeigen lassen und sogar nocht buchen

Unzählige Spiele
Ich denke mal es gibt unzählige Apps mehr als die oben genannten, doch jetzt mal zur Unterhaltung, denn es gibt sehr gute Spiele wie z. B. Robo Defense (kostet allerdings 2,99 $)oder Speedx 3D (0,79 Cent)

Nun ja das ist mal ein kleiner Einblick in die große Android Welt den es zudem noch kostenlos gibt, wenn Du einen App hast der ebenfalls gut ist aber von mir nicht genannt wurde, dann poste ihn hier. Im übrigen kann sich jeder der sich mehr für Android OS und deren Apps interessiert, auf androidpit umschauen. Dort gibt es unzählige Apps und die meisten davon noch kostenlos

2

Sonntag, 16. Mai 2010, 09:44

Wo hast du das denn her? Ich weiß ja nicht ob du mit diesen Apps die Exklusivität für das Android meinst.
Shazam. Lol, Shazam (für iPhone) gehört zu den wenigen kostenlosen Apps für die im Fernsehen Werbung gemacht wird.
RedAlert für iPhone. LEO für iPhone. Railnavigator für iPhone.

Mithilfe der Exklusivität von Apps würde ich 2 Telefone nicht bewerten. Die meisten Entwickler portieren ja extra ihre Apps für andere Smartphones.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Mai 2010, 11:04

Ja gut okay, da habe ich wohl nicht genau nachgeforscht, doch wenn du mal auf die oben genannte seite gehst, dann findest du sau viele kostenlose und gute apps. Naja im Prinzip ist es jedem selbst überlassen welches Handy er sich holt, doch ich bin für android....

4

Sonntag, 16. Mai 2010, 12:21

ja es ist immer das gleiche: alle haben was gegen apple geräte, denn die sind ja sowas von sch... und sowas von unbrauchbar.
und wenn ein neues gerät rauskommt ist es das meist verkaufte :thumbsup:
ich finde es schon etwas komisch
"Auf den Alkohol! Den Ursprung - und die Lösumg - sämtlicher Lebensprobleme!"

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Mai 2010, 12:39

Nun ja ich denke mal der Grund warum viele Apple iPhone nehmen ist einfach der um etwas zu haben was für mehr reichtum spricht. Ich persönlich würde mir NIE ein iPhone holen wenn daran nicht mehr gemacht werden würde. Für den Preis kann ich genauso einen nicht apfel holen und habe bessere Funktionen. Klar ist ein handy im eigentlichen Sinne dazu da um zu telefonieren und evntl. um zu schreiben, aber wenn man schon sehr viel geld dafür ausgibt, dann sollte es schon was können, und das kann das iPhone halt nicht :)

6

Sonntag, 16. Mai 2010, 15:33

Nun ja ich denke mal der Grund warum viele Apple iPhone nehmen ist einfach der um etwas zu haben was für mehr reichtum spricht.


Total... ts. :thumbdown:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Mai 2010, 15:39

Ist das jetzt für oder gegen meine meinung?

Ich denke mir das wirklich oft. So ne normale unterhaltung und dann heißt es "ja und der hat sogar ein iPhone" wobei ich mir denke, wow das kann man sich auch für nen euro holen und die leute machen gleich so als ob derjenige reich ist und sich viel leisten kann usw.

8

Sonntag, 16. Mai 2010, 15:57

Nein, weil es von Apple ist. Das wird automatisch schlecht geredet, wenn es jemand hat.
Wenn sich jemand ein Gaming-PC für 2000 Euro kauft ist alles cool. Hauptsache keinen teueren Mac, jaja.

Man kann schlecht über etwas urteilen, wenn man es nicht selbst getestet hat. Wieso kann ein iPhone wenig? Was kann ein iPhone denn nicht, was ein anderes Handy kann? Achja, es ist übetrieben teuer... -.-'

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Mai 2010, 16:27

Okay ich habe keinen mac aber ich sage nicht dass gleich alles am Mac schlecht ist, es kann schon sehr viel und man kann es sehr gut zum Arbeiten gebrauchen, und ich könnte mir sogar vorstellen mir einen Mac zu holen, wenn ich das geld dazu hätte. Aber einen iPhone mir zu holen, der ersten auch teuer ist, zweitens ich mit dem an meinem PC nicht viel anfangen kann ohne extra Tools von Apple zu installieren und drittens gibt es Handys die mehr können und genauso viel kosten wie das iPhone. Nehmen wir mal das iPhone 3G, es konnte nicht einmal Videos aufnehmen, toll. Mein handy ist auch um diese Zeit rausgekommen und hatte ne 5 Megapiel kamera und kann auch videos aufnehmen

10

Sonntag, 16. Mai 2010, 16:33

Weiß nicht woher du das hast, dass das iPhone 3G keine Videos aufnehmen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. Mai 2010, 16:46

Ganz einfach von apple persönlich: http://www.apple.com/iphone/compare-iphones/

12

Sonntag, 16. Mai 2010, 16:57

Lol ich hab gehofft das das kommt^^ Jetzt kann ich wieder auf übertrieben schlau machen xD:
Wenn etwas nicht da steht heißt das nicht, dass es nicht funtioniert. Apple hat extra eine App für die Videofunktion auf dem 3G im Appstore.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. Mai 2010, 17:00

Apples Iphone ist ein edel Produkt, prestige, In, Hip kann man nennen wie man will, die Firma ist Kult deswegen erlangt die Firma auch gewaltige Aufmerksamkeit und kann einfach die Preise gestalten wie es will, d.h. wiederum das ein großteil das Iphone wegen dem Apfel kauft ^^ Das was Iphone konnte als es vorgestellt wurde, konnten es andere ähnliche Smartphones ebenso, nur hatte Iphone noch weniger Knöpfe, aber dies ist ja garantiert nicht der Grund warum es so beliebt wurde, der Grund ist "Apple".
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. Mai 2010, 17:05

Hehe da ist Tiger der gleichen ansicht wie ich, wie ich sehe. Okay dann gab/gibt es also dieses App dafür, war es denn auch kostenlos?

Sogar wenn nicht, warum nicht gleich mit einfügen? Wie Tiger schon sagte, wenn das iPhone sagen wir mal ein Samsung Handy wäre, dann wäre es kein so ein Hit, und wäre ein Samsung Handy das "iPhone" dann wäre das wiederrum ein Hit. Mir persönlich ist es ja egal was für ein Handy jemand hat, solange man damit telefonieren kann ist ja alles okay, aber wieso manche finden dass das iPhone "DAS" handy ist versteh ich nicht, da es genauso gute handys gibt aber auch Handys die hier und da sogar besser sind....

15

Sonntag, 16. Mai 2010, 17:31

Das iPhone harmoniert meiner Meinung nach am besten mit Mac und iTunes. Es ist zudem sehr benutzerfreundlich. ICH kenne kein Handy das MICH in solchen Dingen so ansprechen würde wie das iPhone.
Ich mag Apple nicht, wieso finde ich das iPhone gut? Hmmm... komisch. Ich lass mich nicht vom Mainstream ****en wie die meisten Jugendlichen, wieso gefällt mir das iPhone? Hmmm... komisch.

Wie gesagt: Man kann schlecht über etwas urteilen, wenn man es nicht selbst getestet hat.

Außerdem passt die Diskussion überhaupt nicht mehr zum Thema. Android ist ein OS für Handys hätte ich gedacht. Also redet mal wenigstens das iPhone OS schlecht, sonst ist das nur das normale Gerede eines iPhone-Haters. :thumbdown:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BKM-FEL!X« (16. Mai 2010, 17:39)