Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Januar 2008, 23:03

ReactOS

[center][/center]

Zitat

ReactOS ist zum Kernel von Windows NT kompatibel, wodurch es möglich ist, Programme und Treiber für Microsofts Windows NT und dessen Nachfolger Windows 2000, XP und Vista zu verwenden. Dazu wird an der Nachbildung der Programmierschnittstellen (API) Win32, Win16, OS/2, Java und DOS gearbeitet, was derzeit oberste Priorität hat.

Das Betriebssystem ist unter der GNU GPL veröffentlicht. ReactOS könnte somit in Zukunft eine von Microsoft unabhängige und kostenfreie Alternative zu Windows darstellen.


Neuste Version + Download

Dieses Projekt ist meiner Meinung nach einfach nur genial, wenn die ihr Ziel tatsächlich erreichen sollten, auch wenn die nur sehr nah kommen, dann haben wir der Maßen einen starken Gegner für MS dass sich die Entwicklung der BS Systeme durch Konkurenz wieder beschleunigt wird und evnlt. einen Fall der Preise von MS Betriebssysteme verursachen könnte. Allgemein wärs prima, denn Linux ist für mich persönlihc relativ komplex und umfangreich zu bedienen von daher wäre ein wirklich stark ähnliches System alà ReactOS welches dennoch unter der freien GPL/GNU Lizensen steht einfach nur perfekt.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 688

Aktivitätspunkte: 36 125

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Januar 2009, 20:44

Re: ReactOS

Ja nun ist fast ein Jahr vorbei und ReactOS befindet sich in der 0.3.7 alpha-phase und ich muss sagen dass das BS zwar viel verspricht aber an Windows kommt es noch lange nicht ran, es erinnert eher mehr an Linux oder ähnliches. Außerdem ist es NOCH unübersichtlich. Da ist Linux sogar übersichtlicher und besser finde ich....

Aber wenn die RC Version kommt (0.3.8) werde ich davon berichten und einige Fotos posten, ich probiere das BS nun extra für B4U aus für Infos usw. usf.

3

Montag, 19. Januar 2009, 21:37

Re: ReactOS

Häh? Das ist doch einfach nur Windows! Windows Classic Design und so. Habs schnell installiert und ausprobiert, aber innerhalb von der 4 Minute wieder deinstalliert. :?

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 688

Aktivitätspunkte: 36 125

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Januar 2009, 08:33

Re: ReactOS

Naja das würde ich nicht sagen dass es Wie Windows ist. Es gleicht für mich eher an Linux oder so. Aber es. liegt größten teils an dem Style denk ich mal. Naja ich werde es weiterhin ausprobieren und dann posten.....