Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Dezember 2006, 00:04

Welches Betriebssystem findet Ihr besser?

HI,

Ich wollte fragen welches Betriebssystem ihr besser findet. Also ich habe XP Home Edition. Und ich sehe bzw. bemerke keinen großen unterschied zwischen professional. Kann mir jemand den Unterschied sagen?

Gruß

Grizzly

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Dezember 2006, 13:44

Ich finde bis jetzt Win XP Home ganz gut, ich brauch net mehr. Linux und die anderen sind umständlich (grob gesagt)

Home und Prof. : der Unterschied liegt in dem Bereich wo dus verwenden willst, also für ein Unternehmen ist es besser geeignet als alles andere (Netwerkverwaltung ect..)

3

Freitag, 22. Dezember 2006, 13:59

Hi ich bin neu hier, so auf deine frage zurück zu kommen " welchen Unterschied es zwischen XP-Home-Edition vs. Profession gibt!"

Antwort:



Fax: >Bei XP-Home Edition = eingeschränkt || >Bei Professional = Volle nutz Leistung ||
Policies: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
Multi Monitor: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
Backupfunktion: >Bei XP-Home Edition = eingeschränkt || >Bei Professional = Volle nutz Leistung ||
Desktop Roaming: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
Netware Protokoll: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
Remotezugriff / -verwaltung: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
Rechner und Domän einbindung: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
Synchronastion von Offline-Daten: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
EFS (Verschlüsselung unter NTFS): >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
Benutzer- und Gruppenverwaltung: >Bei XP-Home Edition = eingeschränkt || >Bei Professional = Volle nutz Leistung ||
Unterstützung von Multiprozessoren: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||
Dynamische Datenträgerverwaltung: >Bei XP-Home Edition = nicht vorhanden || >Bei Professional = Vorhanden ||

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Dezember 2006, 14:01

@John.C: hey sauber, so kann man leicht erkennen ob man XP P. oder H. gebrauchen kann oder nicht *daumen hoch*

KaYoNe

Super Moderator

Beiträge: 3 250

Aktivitätspunkte: 16 410

Wohnort: Salzgitter

Beruf: Base4u-Moderator

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Januar 2007, 20:30

Also ich persöhnlich benutze auch Home aber nur weil es schon drauf installiert war^^
und weil ich keine list hab mit proffesional zu kaufen benutze ich Home.
Also für mich ist das nicht so wichtig, ob Home oder Proffesional.

Ich hab von Umgebung auch Sachen gehört wie z.B. Proffesiona ist schneller! besser!

Aber ist halt für mich egal, ich bin halt nicht der Businessmann^^

Peace oNe

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. März 2007, 08:51

Ich hab das Vergnügen gehabt Linux Destribution Debian zu testen, mit unterschiedlichen Grafikoberflächen etc. was für mich demnächst noch interessant sein dürfte ist SUN <- wir werden es demnächst ebenfalls unter die Lupe nehmen. Dann fehlt nur noch n MAC PC und Aplle`s TigerX System :badgrin:

Apple Mac OS X Tiger

Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. April 2007, 19:04

Also ich z. B. will auch gerne mal MAC testen. Linux habe ich noch nicht getestet aber ich habe eine CD vom C' t Magazin die heißt Linux Knopix. Des ist auch Linux die ohne Festplatte funktioniert. Dort sind sehr viele Spiele, Programme und anderes. Ich finde des voll cool. Und das beste man kann sie weitergeben, kopieren, verkaufen etc. und dass natürlich legal

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. April 2007, 19:07

Yo ist eine Live CD hatte ich auch damals, ist nett, wir arbeiten mit Debian ist auch gut ValokGTO hatte mal Suse gehabt war cool mal sehn was es sonst noch so gibt in der Linux welt :D
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

nicoendter

Einmalposter

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 225

Wohnort: Berlin

Beruf: Administrator gs-games.de / Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

  • Nachricht senden

9

Freitag, 27. April 2007, 10:40

Hallo,
bin neu hier.
Also ich war früher totaler Fan von Windows. ich habe seid Windows 3.1 jedes besessen außer NT und 2000 und das neue Vista. Seid dem ich aber für einen neuen Auftraggeber arbeite fahre ich total auf MacOS ab. Es läuft meiner Meinung einfach stabiler als Windows. Natürlich ist Mac nich so verbreitet wie Windows. Aber das liegt nicht daran das es schlechter ist als Windows sondern wohl eher daran das man unter Mac keine Games zocken kann. Aber wie gesagt Mac kann ich für die Arbeit nur empfehlen.
Leider werd ich mein System in der nächsten Zeit nicht umstellen da ich so ein bisschen für den Windows-Support unserer Produkte verantwortlich bin.
Was haltet ihr von Vista? Empfehlt ihr mir das oder kann ich mir das Upgrade von WinXP Pro auf Vista sparen?

So nun noch in eigener Sache: Erstmal vielen Dank an euren Admin das er mir geholfen hat mein Header in mein Forum unter http://www.eundr.com (das ist keine Werbung sondern nur ein Hinweis ;) ) ein zu arbeiten.

greets

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 27. April 2007, 10:48

Ich selber habe das System (Vista) ja noch nicht ausprobiert aber ich persönlich will nicht umsteigen (fragt mich nicht warum). später irgendwann vllt ja aber jetzt nicht. @ nicoendter wir haben ja hier ein extra Forum für Windows Vista. Vielleicht findest du ja dort was. Und ach ja Bitte schön helfe doch gerne (wegen header mein ich). Hoffe du wirst dich öfters mal blicken lassen. Und natürlich willkommen im Forum

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. April 2007, 11:22

@nicoendter, hi und willkommen im Forum ;)

Ich hatte mal eine Zeitlang Vista auf meinem System gehabt, bevor ich meins sys gegen ein neues austauschen wollte, hatte ich vor Vista zu testen (ich habs von der Schule kostenlos bekommen)... Als ich Vista drauf hatte und einiges darauf laufen lies fand ich dass es sogar flüssiger als XP läuft. Also weniger Hänger und wenn ein Programm sich doch aufhängt dann bemerkt das Vista und meldet sich was man machen sollte (oder sucht automatisch nach einer Lösung). Also vom Bedienen her war Vista erstmal gewöhnungs bedürftig aber dennoch recht angenehm und eben flüssiger lief das ganze. Naja dann sind die Tage abgelaufen und ich hab einfach mein System gegen das neue ausgetqauscht und mir XP drauf installiert. Auf Vista läuft mein Kreigssimulations Shooter ArmA nicht daher wollte ich es auf XP belassen, abgesehen davon warte ich lieber bis SP1 für Vista (Herbst 07 hat es geheißen) kommen soll dann könnte ich mein neues Sys auch mit einem neuen BS betreiben :) das war grob meine Erfahrung mit Vista
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

qwert_q

Gelegenheitsschreiber

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 585

Wohnort: Augusta Vindelicorum

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Mai 2007, 19:17

Windows Vista

13

Montag, 3. September 2007, 20:37

MAC OS X ist richtig geil!! microsucks sind eh nur kopierer: von der playstation > Xbox; Mac > PC
egal windoof is kacke und die xbox/ 360 auch!

14

Sonntag, 26. Oktober 2008, 09:25

Re: Welches Betriebssystem findet Ihr besser?

genau meine meinung. bin nun schon seit fast einem jahr mac-user und ich kann mir nicht vorstellen wieder vor einem windows zu sitzen. natürlich hat man viele nachteile als mac-user, da die software teuer ist aber dafür gibt es supergeile programme.
"Auf den Alkohol! Den Ursprung - und die Lösumg - sämtlicher Lebensprobleme!"

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 26. Oktober 2008, 09:56

Re: Welches Betriebssystem findet Ihr besser?

aber mac hat nich sone große auswahl an programmen. also auch nicht wirklich die große bandbreite.
eigendlich finde ich xp am besten, da es sich leicht bediehnen lässt und es wenige probleme gibt.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung