Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

A.J.

Technik Redakteur

  • »A.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Mai 2011, 11:32

Facebook OS



Social Networks sind in aller Munde. Ob Facebook, Twitter, kwick!, etc. ... fast jeder kennt sie. Doch nun scheint Facebook noch einen Schritt weiter gehen zu wollen. So haben US-Medien eine verdächtige Stellenanzeige von Facebook entdeckt, in der man fieberhaft nach Leuten sucht, die ein eigenes Betriebssystem entwickeln könnten. Doch das reicht für eine Bewerbung bei Facebook noch nicht aus ... zusätzlich sollte man nicht nur gut in der Entwicklung von Betriebssystemen und Desktop-Plattformen begabt sein, sondern sich auch noch im Bereich Media Sharing auskennen. So lautet es in der Stellenanzeige:

Zitat

Wir werden an neuen Produkten arbeiten, die wir erwartungsgemäß an Millionen Computer unserer Kunden ausliefern werden und die helfen sollen, deren gesamte Computing-Erfahrung eher 'social' zu machen.

Wer sich bewerben möchte sollte allerdings folgendes beachten: Jeder der eingestellt wird, muss in das Hauptbüro von Facebook nach Seattle, Washington, umziehen. Zusätzlich sollte er sich in der Windows- und Mac-Welt sicher bewegen, mit dem bereits bestehenden Plattform-Team Server seitige Schnittstellen entwickeln können, Design-Prüfungen und Code-Kontrollen selbst durchführen können.

index.php?page=Attachment&attachmentID=894

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 689

Aktivitätspunkte: 36 130

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Mai 2011, 11:41

Zweites Google oder wie? Ein OS welches wieder jeden überwacht ^^

A.J.

Technik Redakteur

  • »A.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Mai 2011, 11:44

Ja ich finde es mittlerweile erstaunlich, wie versucht wird, die Unwissenheit von manchen Usern auszunutzen. Da werden jetzt schon eigene Betriebssysteme entwickelt, die Stasi damals wäre stolz gewesen ...

4

Dienstag, 31. Mai 2011, 14:29

Iwann verkaufen sie dann auch die Fotos aus deiner Festplatte :D

schon iwie bitter...
was will man denn mit sovielen trivialen Informationen von einem Mescnschen bitte anstellen?!
Drohungen wie " Sagen sie uns dies oder das oder wir senden ihrem Chef ihren Status "Mein Chef ist das größte A*loch der Welt" zu!" 8|

:huh:

A.J.

Technik Redakteur

  • »A.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Mai 2011, 15:59

Also am häufigsten wird es derzeit dazu verwendet, Werbung personifiziert zuzustellen. Den Leuten praktisch nur Werbung gezielt zukommen lassen, über Dinge die sie interessieren.

6

Dienstag, 31. Mai 2011, 18:53

Naja das wird doch bestimmt Müll. Ich bleibe eh bei Windows.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Mai 2011, 19:12

Vielleicht sind wir hier dagegen, aber wenn Leute so extrem FB nutzen, dann werden die wohl auch das BS von FB nutzen wollen.. Ich schätz mal das wird auch eine Art Smartphone OS wie Android etc. werden, auch wenn das Wort Desktop fällt ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

8

Dienstag, 31. Mai 2011, 19:32

Ich nutze es auch extrem, aber ich werde mir kein FB OS Handy holen. Zum Beispiel.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 31. Mai 2011, 20:18

Das sehen wir dann wenns soweit ist ;)
Wahrscheinlich wird die FB Oberfläche im Desktop integriert sein oder so^^
The first who sent something from his Brain! :doofy:

10

Dienstag, 31. Mai 2011, 23:59

auf jeden Fall unvermeidbar ^^
was die Masse will, das kriegt sie auch... und iwann denkt sie sich dann evtl "ups... das war doch iwie blöd" :D

Ähnliche Themen