Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 15:01

Problem mit Java Aufgabe

Hey,
ich bin ja grad dabei Java zu lernen und mit der Aufgabe ( siehe jpgs) grad etwas überfordert
Wäre schön wenn einer von euch vlt ein bisschen Zeit hätte mir zu helfen
Muss dazu sagen, dass ich das in dem Sinne noch nie gemacht habe, und deswegen eigentlich so gut wie keine Befehle ect kenne

Eine grobe Vorstellung davon wie ich da ran gehen sollte hab ich zwar...
denke ich muss mehrere klassen erstellen und die dann in der main methode einbinden oder?
aber leider kann ichs eben überhaupt nicht umsetzen weil mir das nötige grundwissen fehlt :dash:
Edit Also den ersten Teil hab ich jetzt durch Hilfe eines Kommilitonen, blicks aber noch net so ganz ^^
jetzt müsste ich nur wissen wies weitergeht...
muss ich wieder eine neue klasse erstellen, die dann umfang und distanz (wie auch immer das zu verstehen ist) definiert und sie dann mit reinnehmen?
ja oder?
»mMnV*« hat folgende Dateien angehängt:
  • javaaufgabe 1.jpg (248,52 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juni 2015, 21:31)
  • javaaufgabe2.jpg (119,91 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juni 2015, 21:31)
  • javaaufgabe3.jpg (229,56 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juni 2015, 21:31)

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 18:19

langsam denke ich eure dozenten sind keine richtigen informatiker, sondern iwelche anderen ingenieure oder so xD.
eigentlich müsste es im 2ten Bild zuerst heissen: "Erstelle eine Klasse Kreis" und dann das was da steht als folgendes!
Ich erklärs hier mal einbisschen allgemein. wir machen ja später die übung bei dir.
Es gibt statische klassen. diese kann man erkennen durch z.B. das keyword 'static' bei methoden. Eine klasse mit der main methode --> public static void main (String[] args) {} <--- ist so eine methode.
Und es gibt dynamische klassen. diese sind eigentlich genauso aufgebaut, nur ohne das keyword 'static' in den methoden usw.
beispiel:
public class Kreis {}

du kannst klassen miteinander verknüpfen um die methoden gegenseitig zu verwenden.
ich glaub das hast du schon alles richtig verstanden. die umsetzung zeig ich dir dann später ;)
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:03

Naja ich würde sagen, man kann eine Klasse am besten am schlüsselwort "class" erkennen xD

Eine Klasse hat Eigenschaften (Attribute, wie es bei dir heißt) und Methoden. "Methoden" die nicht zu einer Klasse gehören, nennt man Funktion.

Klassen sind eig dafür da um realistischer zu arbeiten. z. B. hast du ein Auto. Ein Auto wäre eine Klasse. Das ist sozusagen das "Allgemeine". Ein Objekt wäre dann z. B. Audi. Ein Audi ist ein Auto hat aber andere Eigenschaften (z. B. Farbe, Motor, Farhrzeugnummer etc.) als z. B. ein BMW.

Das mal im allgemeinen. Nun zu deiner Aufgabe.

Ich wüsste zwar wie ich dir helfen kann, aber ich wüsste nicht wie man die krasse scheiße berechnet xD

zur Aufgabe 2 (da muss ich das slebe sagen wie der Doc, dafür brauchen wir erstmal die Klasse "Kreis" um sie zu erweitern....

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Java