Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Juni 2010, 20:12

Maus schießt über den Bildschirmrand hinaus xD

Hi @ all,

dank meinem HDMI Kabel und meinen neuen HDTV Fernseher kann ich nun Videos auf dem Rechner direkt auf dem Fernseher ansehen... soweit schön und gut ^^

Das Problem ist dass nachdem ich den Film zu ende geschaut habe und den HDTV ausschalte oder zum fernsehen umschalte, bleibt mein Rechner immer noch im Zustand dass der HD Fernseher noch läuft....

Ich habe dadurch 2 Bidlschirme (einer wird auf meinem TFT angezeigt der andere läuft über den Bildschirmrand rechts hinaus). Der Zustand bleibt weiterhin so, dass heißt sobald ich meine Maus nach rechts zum Rand bewege (Scrollen, minimieren, fenster schließen etc,) passiert manchmal das meine Maus rechts "übers ziel hinausschießt" xD also rechts verschwindet... da gibts keinen Rand mehr :D Klingt bescheuert ist aber so ^^

Ich habe ne ATI grakka ich glaube über die Treiber lässt sich das einstellen, ich weiß nur noch wie. Falls jemand weiß wie, bitte melden ;)
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Juni 2010, 21:22

Es gibt, zumindest bei meiner ATI, so ein Programm welches man zusätzlich installieren kann, welches genau das steuert.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juni 2010, 22:05

Du meinst sicher Catalyst Center der sowieso mit den Treibern mitgeliefert wird. Jo, ich kam damals mit dem auch recht gut zurecht, aber seit den neuen Versionen haben die kräftig aufgeräumt, keine Ahnung wie ich jetzt meine Bildschirme am besten steuern soll.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Juni 2010, 23:24

Hab das auch schon seit längerem ich glaub da gibts nichts für dein Problem, weil die Graka bzw. der PC müsste ja erkennen dass dein TV nicht mehr an ist, bzw wenn du nur umschaltest dann ist er ja technisch noch an...

Hab mal was von Desktopmanagern gelesen die die verwaltung bzw einstellung bei benutzung von mehreren "bildschirmen" erleichtert, bin aber noch nich dazu gekommen das zu testen vielleicht ist da ja was dabei.

Aber wie gesagt ich hab das auch schon länger und da gewöhnt man sich dran. Ich hab den TV auch nur an den standart bildschirm rechts erweitert, weil ich sonst die verschiedenen auflösungen nich hinbekomme (Bildschirm 1280x1021, TV 1920x1080)

PS: Hab auch ne ATI und ich hab iwann mal n Update von dem Catalyst Center gemacht, seitdem öffnert er mir Fenster um gut nen cm nach unten verschoben total nervig ... minimire und maximiere ich die fenster dann passt alles, total nervig ^^)

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Juni 2010, 23:50

Hi :) Danke für die Antwort.

Habe so eben die Lösung entdeckt, Catalyst dann Windows Taste + P dann kann man direkt zwischen erweitert, oder Projektor etc. switchen. Wenn ich fertig bin mim Film gucken einfach auf windows + p und auf projektor klicken. Wenn ich wieder film anschmeiß auf erweitert...

Aber mach nicht den Fehler wie ich zu den anderen Bildschirm umzuschalten in dem plötzlich der Monitor streikt weil er die Auflösung nicht mehr packt xD
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Juni 2010, 23:56

Wenn du auf rechtsklick anpassung/ anzeige gehst, dann kannst du den 2ten bildschirm deaktivieren... schau mal vielleicht gehts ja
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Juni 2010, 00:02

In meinem Fall ists gelöst. Deaktivieren konnte ich den sowieso nicht, war das erste was ich versuchte.

Aber wie gesagt das einfachste wäre einfach wintaste + p und dann eben dann auf erweitert wenn du braucht oder auf projektor wenn du nur den rechner brauchst.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Juni 2010, 08:56

das wäre mein nächster tipp gewesen :D
The first who sent something from his Brain! :doofy:

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Juni 2010, 17:08

In meinem Fall ists gelöst. Deaktivieren konnte ich den sowieso nicht, war das erste was ich versuchte.

Aber wie gesagt das einfachste wäre einfach wintaste + p und dann eben dann auf erweitert wenn du braucht oder auf projektor wenn du nur den rechner brauchst.


Du hast Windows 7 oder?^^

Das ist ein neuer Tastaturkürzel von seven, aber ich Gurke noch mit XP rum ^^

Hier mal ein Link da stehn auch noch paar praktische Kürzel drinne:

http://www.chip.de/news/Windows-7-Tastat…t_34782260.html

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Juni 2010, 18:40

Yo seven.

Dein XP ist auch ein gutes BS, aber Seven ist das Betriebssystem welches das legendäre XP ablösen kann und tut ^^ Danke für den Link!
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.