Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. März 2010, 17:17

Avast 5 Antivirus *Tipp*

Min Tipp:
Avast 5 Antivirus

Die neue Version des kostenlosen aber äußerst leistungsfähigen Antivirus. Updates immer top, die neue Oberfläche ist sehr aufgeräumt und professionell. Die Funktionen sind perfekt für Heimanwender, die kostenpflichtigen Varianten sind nur für Unternehmer und riesige Netzwerke zu emfpehlen. Einen besseren freien Antivirus kenne ich nicht.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. März 2010, 19:33

Ej avast hat ja mitlerweile viel am Design getan^^ aba gefällt mir. Und das Antivirus prog ist echt sehr gut

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. März 2010, 20:42

ich bleib bei meinem guten alten avg antivirus... avast ist viel zu bekannt also kann man es auch leicht umgehen =)
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. März 2010, 21:12

Ach quatsch ^^avg dürfte viel verbreiteter sein ^^ ist aber auch noch lang kein indiz dafür dass durch sein bekanntheitsgrad auch die gefahr steigt dass der av ausgehebelt wird...
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. März 2010, 21:21

naja bei antivir war es zumindest so... sobald es bekannt wurde wurde es auch scheisse

einmal hatte ich sogar durch das updaten nen virus gefangen.
ein andermal hat sich ein virus direkt in das antivirusprogramm eingepflanzt und es unschädlich gemacht.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. April 2010, 23:03

krass...

Naja bisher (seit dem Avast5 raus ist) bin ich zufrieden, regelmäßige updates und ist nicht belastetn oder störend, im Grunde angenehmer ^^ Oberfläche auch super. Nebenbei erwähnt: die Avast Scanengine wird auch bei G-Data Antivirus verwendet (diese besteht aus zwei Antivieren Engines).
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. April 2010, 16:47

Naja das kann man nicht so sagen, dann müssten die anderen antivirus progs genauso schlecht sein, antivir und avast schneiden meist besser ab als manch so teure antivirus Progs

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. April 2010, 11:07

Genau und wenn man bedenkt das die Engine von Avast bei dem zurzeit Weltbesten Antivirus verwendet wird (G-Data AV 2010) mit bester Erkennungsrate etc. dann kann man nicht davon ausgehen dass Avast schlecht ist.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.