Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. März 2009, 19:04

G DATA Antivirus 2010

Ich möchte ein Antivirus Programm hier empfehlen. Ich hatte mal den vorgänger von G Data AV vor Jahren mal benutzt, war auch relativ zufrieden damit, bis ich dann durch meinen Bruder auf andere gewechselt habe wie Avast und Panda AV. Bisher könnte ich den AVAST AV ebenfalls empfehlen da das Programm sehr effezient arbeitet und dazu noch kostenlos ist. Doch seit kurzem ist mir bekannt geworden dass das GDATA seit längerem gleich 2 AV Engines benutzt (d.h. Zwei Antiviren Wächter arbeiten unter einer Haube). Nämlich das von AVAST und eins von Bit Defender. Somit erreicht G Data AV laut Tests seit Jahren immer wieder die höchste Viren erkennungsrate und steht auf Platz eins. In der neusten Version haben die den AV auch noch mächtig beschleunigt und optimiert womit das Teil auch noch sparsam und schnell arbeitet. Ich benutze die Testversion und bin jetzt höchst begeistert. Demnächst installiere ich mien Vista neu und kauf mir G DATA AV 2010. Immerhin "behalte" ich theoretisch AVAST :D



G DATA Sicherheitssoftware Downloads

Bericht über G DATA
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.