Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Januar 2007, 13:36

User Ränge

Hi @ all,

in unserem Forum gibt es für jeden User einen Rang.

Hier nun die Ränge im Überblick:

Platzhalter: 0 Beiträge
Einmalposter: 1-24 Beiträge
Neuling: 25-49 Beiträge
Gelegenheitsschreiber: 50-74 Beiträge
Interessierter: 75-124 Beiträge
Durchstarter: 125-174 Beiträge
Beitragsjäger: 175-249 Beiträge
[img]http://www.base4u.de/wcf/icon/Absolutes Mitglied.gif[/img] Absolutes Mitglied: 250-324 Beiträge
Insider: 325-499 Beiträge
Experte: 500-749 Beiträge
[img]http://www.base4u.de/wcf/icon/B4U Profi.gif[/img] Base4u Profi: 750-1249 Beiträge
Vollblutmitglied: 1250-2499 Beiträge
Base-Camper: ab 2500 Beiträge


Spezialränge:
Moderator (Globale Mod's und normale Mod's)

Administrator


Da man hier immer nur nach den Aktivitätspunkten seinen "Rang" bekommt, kann man in der Hilfe genau nachlesen ab wann man welchen bekommt

2

Montag, 14. Mai 2007, 13:32

es wäre besser wenn du mehr ränge machst damit das aufsteigen noch viel mehr spass macht.

dass man sich z.b. mit der zeit auch ein bild verdient usw.

3

Montag, 14. Mai 2007, 16:34

Hey schenök da hast recht, bei Profi 100-499 ist voll viel dazwischen kann man doch noch was rein machen oder nicht?


PEACE 8)

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Mai 2007, 16:44

Klar kann man da was reinmachen. ICh kann über 100 Ranks machen. Des kann ich schon. Bloß muss man dann halt wissen wie wir es aufteilen, welchen namen etc.

Edit ICh wollte eh eigene Ränge machen mit eigenen Bildern wo z. B. unser Logo drauf ist. Ist/war aber nur so ein gedanke

5

Mittwoch, 16. Mai 2007, 14:20

alle müssen halt nachdenken und ein paar vorschläge fün neue rang namen machen, solche die noch niemand hat.
dan kann uns niemand sagen mir machen jemanden nach.

6

Mittwoch, 16. Mai 2007, 15:19

klasse idee
dem stimm ich volkommen zu ;)

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Mai 2007, 17:25

Hm ich würde eher die Zahlen verdoppeln!

nehmen wir mal als Beispiel Sport/Militär:

Couchpotato: 0-20
Hobbysportler: 20-100
Stunter: 100-200
eXtreme Stunter: 200-500
Adrenalin Junkie: 500-1000
Bruce Lee (lol): 1000-3000 (dann immer verdreifachen oder so)

Also wie die Dinger nun heißen mögen egal aber von der Beiträgen Anzahl hätte ich es lieber verdoppelt.

Oder wir können auch Militär Ränge verwenden (Bund oder Ami). Was haltet Ihr von den Beispielen/Vorschlägen?
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Mai 2007, 18:11

Also meine Meinung: Die Namen von sich her sind nicht schlecht! Das problem ist dass wir kein Sportforum sind. militär würde auch nicht passen. Am anfang könnte man ja newcomer oder newbie oder neuling. Am Anfnag kann man z. B. die Distanz der Ränge kleiner machen z. B. 0-15: 16-30; 31-50; 50-100 und dann immer höher und höher. z. B. 101-200; 201-350 etc.! Dann könnte man noch z. B. bei einer Anzahl von sag ma mal 600 Beiträgen "Base4U Mitglied" schreiben/nennen. Allgemein muss man so Ränge machen wo Base4u steht (evtl.). Das ist meine Meinung bzw. mein Vorschlag

Edit Ich fände auch Adelstitel nicht schlecht. Ich habe mir paar gedanken gemacht:

(noch nicht adelig)

Hofnarr (um den Rang schnell loszuwerden werden die User was schreiben)
BASE-Bewohner (versteht ihr wegen Base4u also anstatt Burgbewohner)
majordomus (des könnte der letzte rang vor dem Adeligen sein, einige vor diesem Rang fallen mir nicht ein aber ihr könnt ja helfen)

(Bereits adelig)

Ritter (von Base4u) das in klammern kann man evntl. machen
Baron/Baronin bzw. Freiherr/Freifrau
Graf/Gräfin
Fürst/Fürstin
Großfürst/Großfürstin
Markgraf/Markgräfin
Landgraf/Landgräfin
Herzog/Herzogin
Großherzog/Großherzogin
Kurfürst/Kurfürstin
Erzherzog/Erzherzogin

Spezialrang (Moderator)

König

Spezialrang (Admin)

Kaiser

ODER

so Namen wie:

einmalposter
stammuser
treuer Member etc.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. Mai 2007, 18:37

Eigentlich sind wir im Grunde ein Planloses Forum lol also so ziemlich alles wird hier bequatscht und genau das macht es auch interessant. Deshalb finde ich past jeder Rang dahin. Aber klar können wir auch Newbie usw nehmen macht find ich keinen großen unterschied. Mir sind halt die paar sachen (nur aus dem Sportbereich) eingefallen und ich fand die halt cool hab sie Vorgeschlagen. Hey vor kurzem hatte ich mal ne seite gefunden mit freeware Ränge Bildchen war ganz nett, hab aber den Link nicht.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. Mai 2007, 18:43

Ich weiß dass wir hier eig so gut wie alles bequatschen. Ich habe ja auch gesagt dass deine (Sport)ränge gut sind, bloß halt nicht gaaaaanz dazupassen. Also das mit dem bildchen. Wir können jedes Bild nehmen aber einen Namen brauchen wir schon. Ich fände die adel-ränge gut weil man spaß hat am aufsteigen. ICh mein wer will schon nicht mal ein Herzog oder so sein?? Und so kann man imma höher und höher steigen. Am anfang ist man halt noch kein adeliger. So ähnlich wie im Film "Ritter aus leidenschaft"

11

Mittwoch, 16. Mai 2007, 19:07

Ja finde ich auch nicht schlecht, sogar gut! Was wird dann bei uns stehen?


PEACE 8)

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. Mai 2007, 19:12

Das steht eigendlich im Beitrag dran, aber für all die die es nicht verstanden haben statt Moderator wird dann König stehen & statt Administrator Kaiser

13

Mittwoch, 16. Mai 2007, 22:52

jo das gefällt^^

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Mai 2007, 09:17

Es wäre nett wenn du schreiben würdest was dir gefällt. Es waren ja einige Vorschläge

15

Donnerstag, 17. Mai 2007, 11:22

das mit dem adel still ist voll cool aber ich find den ersten rang nicht gut, den hofnarr.

es wäre besser mit bauer oder knecht

oder den rang bauer und dann den nächsten als knecht kommt cooler find ich

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher