Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. März 2007, 17:04

BBCodes (Tipps)

Hi @ all,

die Anfänger in einem Forum haben oft Probleme sich mit den BBCodes auseinander zu setzen. Um die Funktionen unseres Forums zu nutzen habe ich eine Liste mit all den BBCodes gemacht und wie man sie benutzt.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juni 2011, 23:32

Sooo, da dieser Thread hier schon veraltet ist gibt es keine BBCode Hilfe mehr, zumindest in diesem Thread hier. Dafür gibt es die Hilfe-Seite. Aber da Hilfeseiten aus eigener Erfahrung nicht gelesen werden :) möchte ich diesen Thread trotzdem nutzen um euch einen kleinen Tipp zu geben wie Ihr Bilder rechts/links einfügt, so dass der text "normal" weiterfließt. Dies könnte für alle Redakteure behilflich sein.

Normalerweise ist ein bild soaufgebaut, dass es nicht mit dem Text mitfließt. So wie z. B. dieses Bild hier. Ich kann es entweder vor dem Text oder auch nach dem Text einfügen. Der Code würde dann wie folgt aussehen:

Quellcode

1
[img]http://www.base4u.de/wcf/images/b4u/b4u_logo.png[/img]




Möchte man nun das Bild neben dem Text angezeigt bekommen, wie z. B. bei einem Artikel in einer Zeitung, dann muss man den Code etwas abändern. Bitte beachtet aber den Informationshinweis im Beitrag ganz unten, denn BBCode ist nicht immer BBCode. Manchmal sind es wirklich nur kleinigkeiten, wie z. B. in diesem Fall mit dem Leerzeichen. Um es also so anzuzeigen wie hier muss folgendes eingegeben werden:

Quellcode

1
2
[img='http://www.base4u.de/wcf/images/b4u/b4u_logo.png',right][/img]
[img='http://www.base4u.de/wcf/images/b4u/b4u_logo.png',left][/img]




WICHTIG: um das richtig anzuzeigen, darf KEIN Leerzeichen zwischen dem Komma und dem right/left wert sein. Also
Falsch:
img='http://www.base4u.de/wcf/images/b4u/b4u_logo.png', right

Richtig:
img='http://www.base4u.de/wcf/images/b4u/b4u_logo.png',right


Edit
Habs vergessen, das gleiche gilt auch für Dateianhänge: http://www.base4u.de/index.php?page=Help…code.attachment

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Juni 2011, 23:42

Wow nice ^^ Damit kann man wirklich gute Texte bringen. Danke für den Tipp.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.