Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

16

Mittwoch, 18. August 2010, 01:52

Mir gefällt deine sinnliche Ironie :|

...die bei diesem Beitrag überhaupt nicht vorhanden war.


Nein bestimmt nicht, ein Forum für alles und jeden wo nur HTML Leute sind, wie unironisch.


Das erklärt sich doch dann schon von alleine. Gehörst du etwa zu diesen HTML Leuten?

Ich meinte damit, dass jeder kommen kann, egal für welchen Bereich er sich interessiert. Kay hätte das Problem nicht, wenn Base4U beispielsweise ein Gamingforum ist. Aber hier kann eben JEDER kommen. Und wenn sich dann alle für etwas anderes interessieren entsteht dieses große Problem.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. August 2010, 07:46

Naja warum sollte es denn zu einem Problem entstehen, wenn viele Menschen da sind die sich für ein anderes Thema interessieren. Dann gibt es noch mehr zu schreiben und lesen. Denn die die sich z. B. für Technik interessieren müssen nicht unbedingt auch für Smartphones interessieren, auch wenn es zu Technik gehört. Können sich aber auch ein Stück für Weltraum interessier (z. B.)

Wenn viele Leute da sind, und sich jeder für etwas anderes interessiert, dann ist es eben egal, weil es viele sind und dann kommt zu jedem Thema die gewünschte Anzahl von interessierten :)

Um mehr User zu erhalten muss nicht nur das Team arbeiten (zwar mehr aber nicht alleine). Ziel ist es natürlich so viele User wie Möglich zu bekommen. Es führt nur ein weg dort hin. Werben und Texte verfassen die einzigartig und interessant, nicht nur für User, sondern auch für Suchmaschinen sind. Denn der Hauptpunkt ist bisher die Suchmaschine. Über die kommen Gäste auf B4U. Nur so bekommen wir die meisten Gäste. Was später zu Benutzern und Beiträgen führt. Unser momentanes Problem ist, dass ich bisher der einzige bin der aktuelle, einzigartige Texte verfasse (News). Klar der ein oder andere schreibt auch mal ne News, welche vllt sogar einzigartig ist. Dies ist jedoch sehr selten. Beim beschäftigen mit der Optimierung der Homepage für Suchmaschinen findet man oft Tipps und Tricks. Eins der wichtigsten ist eben

Zitat

Der so erzeugte `doppelte Inhalt´ wird von den Suchmaschinen negativ bewertet und abgestraft. Die frei zugänglichen Texte sollen vielmehr als Anregung dienen, selbst neue individuelle Informationen zu erstellen.
Das soll vermieden werden. Außerdem müssen wir stärker in Social Medias vertretten werden :)

18

Mittwoch, 18. August 2010, 11:12

Ja kla. Aber es wird sich in Zukunft eh in eine Richtung bewegen das Forum. Weil man kann ja nicht alle Interessen mit 10 aktiven Usern abdecken. Zum Beispiel wird hier nie eine Frau herkommen die sich für Kochen interessiert.
Ich denke wir werden uns in Zufunkt immer mehr in die Gaming, Technik und Media Ecke begeben.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. August 2010, 11:58

Das ist eigentlich eher nicht geplant. Es wird ziel sein weiterhin auf der "Allround"-Forum Schiene zu fahren. Du siehst das mit den Frauen bisschen Falsch. Es gibt durchaus Frauen die sich nicht nur fürs Kochen (warum auch) interessieren. Da wäre ich mir nicht so sicher phil, aber ich muss dir zusprechen, denn es wurde in letzter Zeit mehr auf den Bereich Videospiele und Allgemeine Gameswelt und PC-Hardware gesetzt. Denn dort sind die meisten Themen. Somit sind die auf Platz 1. Laut der Statistik.

Aber ich denke trotzdem nicht, dass B4U sich auf ein Bereich spezialisiert. Auch weil der Name überhaupt nicht zu einem PC-Hardware oder Videospiel-Forum passt finde ich.
»Grizzly« hat folgende Datei angehängt:
  • b4u-statistik.JPG (61,72 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. August 2010, 12:45)

20

Mittwoch, 18. August 2010, 12:06

Wir könnten aber auch bei Facebook eine Anzeige starten. Die kostet allerdings Geld.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 18. August 2010, 12:13

Jop und das auch noch sehr viel, ich denke mit Facebook und Co kommen wir allerdings weiter, wenn wir die Freunde die man dort hat fragt ob sie nicht einfach auf "Gefällt Mir" etc. klicken, wir mehr user haben, dann kommts auch noch!??

22

Mittwoch, 18. August 2010, 12:19

Kann man nicht auch im Internet gratis Werbung machen?

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 18. August 2010, 12:25

Klar man kann immer Werbung machen, man muss nur zeit und Geduld mit sich brigen. Wenn man zu Schnell viele Links in Webkataloge, Linksammlungen oder ähnlichem "verbreitet" kann Google die Seite abstrafen, da er sie für "unreal" hält. Anders wenn du jede Woche sagen wir mal 10 Links (sprich auf 10 Seiten zu b4u verlinkst) setzt und dann gar nicht mehr, dann meint die SuMa "oooh die seite ist wohl nicht mehr so gut d. h. runter mit ihr" Das ist halt so ne sache mit Werbung und so. Außerdem bin ich weiterhin dabei was zu machen. Allerdings braucht es halt eben seine Zeit. Vorallem weil die Beschreibungen für die Seite (also b4u) einzigartig sein sollen. Also sprich nicht auf allen seiten soll der gleiche Titel, gleiche Beschreibung, gleiche Tags etc. stehen. Das nimmt halt doch viel zeit weg.

24

Mittwoch, 18. August 2010, 12:45

Naja warum sollte es denn zu einem Problem entstehen, wenn viele Menschen da sind die sich für ein anderes Thema interessieren.


Das man irgendwann kein Bock mehr hat, ständig über neue Beiträge informiert zu werden in Themen für die man sich gar nicht interessiert. Da sind einfach andere Foren, die sich nur auf ein Thema (z.B. NUR Xbox-Gaming) fokusieren, für die Besucher viel günstiger, als ein Forum in dem einfach alles auf einen Haufen geschmissen wird und man sich dort irgendwann nicht mehr zurechtfindet.
Wenn ein Forum das ganze Thema Gaming handelt kann man sich vieeel mehr darauf konzentrieren, als wenn dieses Thema Gaming nur eine Kategorie mit ein paar Unterforen ist. Sozusagen ist der Bereich für den man sich interessiert winzig klein.

Ich will jetzt nicht beleidigend klingen, aber News sind doch total sinnlos. Klar man kann weiterhin so tun als ob man sich dafür interessiert, nur das ein paar Beiträge in diesem Thread zusammenkommen. Aber in Wirklichkeit geht das einem am Arsch vorbei.
Die anderen die sich dafür interessieren wissen schon auf welchen Seiten sie suchen müssen. Da bringt es nichts, wenn PC-Games, Konsolengames und alles mögliche auf einen Haufen geschmissen werden, und man kann damit gar nichts anfangen, weil man eine Konsole nicht hat.

Das mit dem Gaming ist nur ein Beipsiel.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 18. August 2010, 12:50

Klar das versteh ich auch voll und ganz was du meinst. Ich muss persönlich zugeben, dass ich auch schon daran gedacht habe ein "NUR" Forum zu erstellen für einen bestimmten Bereich. Jedoch ist die Frage ob sich der Wechsel dann auch Lohnt und etwas bringt? Ich bin da auch ganz deiner Meinung und finde es toll dass du das mal gesagt hast. Allerdings weiß ich eben nicht wie wir das ganze angehen sollen? Sollen wird uns auf ein spezifisches Thema festlegen? Und wenn ja auf welches?

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 18. August 2010, 16:09

Ich finde auch, dass Felix recht hat. Wir haben zum Beispiel ein Sportforum, das keine Sau nutzt, weil zu wenig Sportler im Forum aktiv sind und von denen die aktiv sind die haben eben zu wenig Leute mit denen sie sich austauschen können.
Genauso mit dem Musikforum. Da unterhalten wir uns auch nur über das gröbste. So Diskussionen über unterschiedliche Anlagen oder spezifische Instrumente bleiben auch hier auf der Strecke. Wenn wir schon so unterschiedliche Foren haben, müssen wir diese so spezifisch gestalten, sodass kein anderes Forum da mithalten kann. Wir brauchen zum Beispiel einzigartige Informationen, einzigartige Ideen. Ein einzigartiges Design wäre ja schon hilfreich...
The first who sent something from his Brain! :doofy:

27

Mittwoch, 18. August 2010, 19:39

Ich finde auch, dass Felix recht hat. Wir haben zum Beispiel ein Sportforum, das keine Sau nutzt, weil zu wenig Sportler im Forum aktiv sind und von denen die aktiv sind die haben eben zu wenig Leute mit denen sie sich austauschen können.
Genauso mit dem Musikforum. Da unterhalten wir uns auch nur über das gröbste. So Diskussionen über unterschiedliche Anlagen oder spezifische Instrumente bleiben auch hier auf der Strecke. Wenn wir schon so unterschiedliche Foren haben, müssen wir diese so spezifisch gestalten, sodass kein anderes Forum da mithalten kann. Wir brauchen zum Beispiel einzigartige Informationen, einzigartige Ideen. Ein einzigartiges Design wäre ja schon hilfreich...
Oder Mitglieder die sich ebend für ein Thema interessieren wofür wir uns nicht interessieren. Wie du gesagt hast Musik oder so.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 19. August 2010, 08:10

Ja einzigartiges Design, genau da fängt es denn schon an! Man kann sehr schlecht zu einem "Allround" Forum ein passendes Design machen. Klar so den "Körper" usw. schon aber der "Kopf" bleibt immer "leer" oder eben nur das Logo drinnen steht.

Mit den einzigartigen Infos, einzigartigen Ideen, ist wieder so eine Sache. Warum sollten dann die User kommen? Es gibt bestimmte reine Sport, reine Musik und reine X Foren, warum B4U? NUn ja momentan weiß ich das selber nicht wie wir das machen. Klar es gibt viele Allround Boards, doch die meisten sind schon über 5 Jahre dabei, wo dieser Foren- und Blog-Boom noch keine sache war. Natürlich hatten die es leichter.

Doch andererseits, was wäre wenn wir uns auf eine Sache spezifizieren? Ich denke mal am besten Wäre es auf Spiele ODER auf PC-Technik bzw. PC-Technik und Technik allgemein. Also sprich die komplette Kategorie Technik. Oder eben Spiele und Kategorie Technik. Also sprich die komplette Kategorie Technik und die hälfte von Games und Unterhaltung.

Klar es blieben dann immer noch so Foren wie Off-Topic oder Plauderecke oder sowas. Aber der Rest wie musik, fun, filme, reisen, partys usw. würden wegkommen? Was wäre dann? Nicht nur das wir etwa 9.000 Beiträge verlieren und was weiß ich wie viele Themen, ist ja auch egal, nein wir haben nicht einmal eine Aussicht, das dann mehr User kommen und sich anmelden.

AUSSER: JEDER hilft mit dort die besten Beiträge, infos, Berichte, Artikel etc. zu schreiben, für B4U zu werben und und und. Dann würde es denke ich mal funktionieren.

Alternative wäre natürlich auch, dass man die ganzen Threads die okay und einigermaßen wichtig sind beibehält und die ins "Off-Topic" oder in die Plauderecke verschiebt. Dann hätten wir weniger Verluste und man könnte trotzdem diese Themen nebenbei besprechen.

Was meint Ihr zu meiner aussage? Was ist wenn wir uns spezialisieren? Was passiert dann? Wenn wir uns spezialisieren, auf was? Wie schaut es dann mit dem Namen B4U.de aus? würde der überhaupt noch passen?

PS: Wenn wir uns auf (nur) Spiele spezialisieren würden, hätte ich sogar einen passenden, bei (nur) computer ebenfalls :)

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 19. August 2010, 09:27

:xD: sowas wie Games4u? oder Computer4u?

Naja das mit den Beiträgen ist ja nicht so schlimm, würde es sicher sein, dass wir neue User bekommen.
Würden wir uns spezialisieren, dann würde mich eigentlich im Forum nicht mehr viel halten. Ich bin der einzige, der am Wenigsten im Bereich Computer und Spiele postet.

Zum Design: Ein gefüllter Header muss ja nicht mit bestimmten Themen bzw. Bildern/Symbolen bestückt sein. Man kann ja auch abstrakte Muster einfügen. Einfach, damit es nicht so langweilig aussieht.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 19. August 2010, 09:46

Hehe ne games4u oder computer4u :xD:

Ja das mit den Beiträgen fände ich persönlich ebenfalls nicht so schlimm. Da von den 9.000 Beiträgen fast 6.000 in Forenspiele sind ^^

Warum würde dich da nichts mehr halten? Man könnte doch weiterhin über normale sachen reden wie Sport und sowas ähnliches, jedoch eben NICHT in extra kategorierten Foren sondern in z. B. Plauderecke oder Off-Topic. Und ab und an würdest du ja auch was finden :D

zum design: jop da hast recht :)